Museo_Diocesano_Arte_Sacra_Francesco_Gonzaga_Mantova

Diözesanmuseum F. Gonzaga

Das ehemalige Kloster Sant’Agnese, das von Paolo Pozzo (1741-1803) erneuert wurde, wobei einige Teile wie der innere Kreuzgang erhalten blieben, aber eine neoklassische Fassage geschaffen wurde, hat seinen Namen von Bischof Francesco Gonzaga, der zwischen 1599 und 1620 in Mantua war.

Tazio_Nuvolari

Tazio Nuvolari Museum

Tazio Nuvolari (Castel d’Ario in der Provinz von Mantua 1892 – Mantua 1953), bekannt als „Mantovano volante“ oder „Fliegender Mantuaner“, war bereits zu Lebzeiten eine Legende und gilt noch heute als einer der besten Rennfahrer.

dinotte-il-rio

Mantua by night

Eine interessante Möglichkeit ist die Stadtführung by night: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt unter dem artifiziellen Licht und im Schatten der Nacht. Mit einigen Daten kann man den Herzogspalast (Palazzo Ducale) zwischen 19.00 und 23.00 Uhr besichtigen.

guide-logo-bianco

Brunella Malaguti responsabile del CENTRO GUIDE I GONZAGA, storica dell'arte e guida turistica abilitata e certificata, segue con passione e professionalità  imprese, aziende, agenzie di viaggio, gruppi singoli e scuole insieme ad uno splendido staff che fa del CENTRO GUIDE I GONZAGA un punto di riferimento sicuro da oltre 25 anni.

Chiamateci per un preventivo gratuito o un consiglio su come svolgere la vostra visita a Mantova.

Contatti

Centro Guide Mantova
"I GONZAGA"

Piazza Sordello, 4
46100 - Mantova (MN)

Tel. Ufficio 0376 397155
Cell 335 6239650

Con il patrocinio di:

confindustria

© Copyright 2018 - All Rights Reserved
Sede Legale: CENTRO GUIDE MANTOVA I GONZAGA
Via Mozart, 4 - 46010 Curtatone (MN) P.IVA 02269470205
E-mail: info@guidemantova.it